Der Ambiente Collection Blog


Willkommen im Blog von Ambiente Collection. Wir möchten Sie mitnehmen auf eine abenteuerliche Reise in die Welt der kreativen Dekoration und des schönen Wohnen´s. Mit Vorschlägen aus unserer Ideen-Galerie, Kreativ-Workshops und dem "Gewächshaus der Sinne" möchten wir Ihnen gerne Impulse geben, mit welch einfachen und natürlichen Werkstoffen zauberhafte Dekorationen zu jeder Jahreszeit aus Ihrer Wohnung ein Zuhause machen.

Tagebuch aus dem "Gewächshaus der Sinne"

G´schichten aus dem "Gewächshaus der Sinne"


G´schichten aus dem Gewächshaus der Sinne von Ambiente Collection auf der "Gartenschau zum Anfassen" vom 24. Mai bis 20. August 2017 in Pfaffenhofen an der Ilm. Hier ist nämlich richtig was los. Den Alltag vergessen und das Leben mit allen Sinnen genießen, ist die Devise für jeden der 89 Tage im Sommer 2017 – www.gewaechshaus-der-sinne.de .

 

SEHEN – HÖREN – RIECHEN – FÜHLEN

Die eigenen Sinne wieder schärfen und sensibilisieren für die wahrhaft schönen Dinge dieser Welt. „Das Gewächshaus der Sinne“ ist der ideale Platz dafür. „Das Gewächshaus der Sinne“ ist ein Beitrag zur Gartenschau 2017 von Ambiente Collection, einer zauberhaften Ideen-Galerie im Herzen Bayerns, die sich auf hochwertige und nachhaltig produzierte Artikel rund ums stilvolle Wohnen, ideenreiche Dekorieren und charmante Schenken spezialisiert hat -  www.ambiente-collection.com .

Werbung ist nicht alles - aber ohne Werbung ist alles nichts...


KÜNSTLERN ÜBER DIE SCHULTER GESCHAUT


Täglich wechselnde und live agierende Künstler aller Couleur wie Kunstmaler, Holzschnitzer, Buchbinder, Korbflechter, Mosaikkünstler, Geschichtenerzähler, Klangschalenkünstler, Schnellzeichner, Keramik-Künstler und Goldschmiedemeister, ziehen die Besucher in ihren Bann. Das gesamte Programm der 89 Tage finden Sie auf www.gewaechshaus-der-sinne.de/programm/.  "Backstage" bei den Künstlern erfahren die Besucher, wie auf einer leeren Leinwand ein Aquarell oder Acrylbild entsteht, wie unter den Händen eines Holzschnitzers ein Stück Holz zum Engel wird, wie Kunstwerke aus Weiden geflochten werden oder wie aus vielen bunten Steinchen eine phantastische Skulptur gezaubert wird.  Klangschalen verzaubern unsere Ohren und entführen uns in eine andere Welt - vielleicht in die der Geschichten-Erzählerin - und der Schnellzeichner hält die Zuschauer in Momentaufnahmen fest. Zwei Goldschmiedemeister ziselieren Pfaffenhofener Motive auf Metallblech, das zu Schmuck verarbeitet wird und wir erfahren, wie eine Brille entsteht. Mit dem fliegenden Teppich, der Zauberflöte, einer Handvoll Magie und einem Koffer voller Geschichten reist unsere Geschichten-Erzählerin ins Land der Märchen. Dort gibt es für kleine und große Ohren Märchen aus aller Welt. Tierisch stark – tierisch gut sind die heiteren Geschichten für Kinder. Lebendiger, intensiver und nachhaltiger erlebbar werden diese Geschichten durch die Geräusche und Klänge. 

EINE GESCHICHTE AM RANDE


Gemeinsam mit der international bekannten Mosaikkünstlerin Caroline Jung wird es ein Projekt „Footsteps“ geben, das Fußspuren aus Kinderfüßen unterschiedlicher Nationen legt. Nach einem Aufruf über Social Media gab es so viele positive Reaktionen aus dem In- und Ausland, dass mittlerweile 10 Nationen an den Fußspuren arbeiten, die alle das Projekt ein Stück des Weges begleiten möchten. Alle Kinder sind herzlich willkommen ihre Fußspuren in Stein zu legen, denn es wird eine „Mitmachaktion“ im Gewächshaus der Sinne.

 

DER GARTENTISCH WIRD ZUR BÜHNE


Gartenträume werden wahr. Wir zeigen den Besuchern jede Woche ein Beispiel, wie der Gartentisch zur Bühne werden kann. Mal rustikal, mal fein, mal verspielt und mal pur Natur. Lassen Sie sich überraschen. Dekorieren ist unsere Leidenschaft, was wir in den wöchentlich wechselnden Etageren-Shows immer wieder unter Beweis stellen. Es gibt Etageren in allen Größen, Formen und Materialien bis hin zu unseren inzwischen zu Kult gewordenen Baumscheiben-Etageren. Alle Artikel stehen auch zum Verkauf.

DAS „SPIEL DER SINNE“


Das "Spiel der Sinne" bezieht das SEHEN, HÖREN, RIECHEN UND FÜHLEN ein. Es ist ein Gewinnspiel, an dem die Besucher täglich zwei Mal von 13-14 und 17-18 Uhr im "Gewächshaus der Sinne" teilnehmen können. Die „Riechbar“ bietet Düfte, die es für Spürnasen zu erkennen gilt, unzählige Papier-Schmetterlinge „flattern“ durch das Gewächshaus. Sie sind nicht nur ein Hingucker für die Augen, sie müssen auch richtig gezählt werden und der Tastsinn ist gefragt, wenn es gilt, in den „Entdeckerhäuschen“ einen Gegenstand aus dem wichtigsten Naturprodukt von Ambiente Collection zu ertasten. Last but not least werden die Ohren gefordert, um eine bestimmte Musikrichtung zu erkennen. Wenn alle Fragen richtig beantwortet sind, winkt dem Glücklichen, der aus der Lostrommel am 20. August 2017 gezogen wird, ein toller Gewinn: ein Gutschein für zwei Übernachtungen für zwei Personen im schönsten ***** Sterne Hotel in der historischen Altstadt von Palma de Mallorca – dem Sant Francesc Hotel Singular - http://www.hotelsantfrancesc.com/de .